Trainingslager Celerina

SEIT 1993

Liebe Juniorinnen und Junioren, liebe Eltern

 

Das 25. Junioren-Trainingslager in Celerina findet heuer vom Samstag, 30. September, bis Samstag, 7. Oktober 2017, statt.

 

In der wunderbaren Bergwelt des Oberengadins trainieren wir eine Woche lang mit viel Freude und Leidenschaft. Zur Abwechslung stehen auch Spiel und Spass auf dem Programm.

Der Schwerpunkt dieser Woche ist ein dem Alter entsprechendes Fussballtraining, wovon alle Teilnehmer/innen nachhaltig profitieren! Zudem wird der Teamgeist gestärkt und die Sozialkompetenz gefördert.

Das Trainingslager unter der Gesamtleitung von Santo Cagnazzo und Barbara „Baba“ Kipfer wird von einem langjährigen und gut eingespielten OK organisiert. Die Junioren/innen werden von diplomierten Trainern des FC Brugg im fussballerischen und kameradschaftlichen Bereich geschult und gefördert. Das technische Training wird von Yves Schuler geleitet. Die eigene Küchencrew, angeführt von unserem Küchenchef Marco Ledergerber, verwöhnt uns während der ganzen Woche mit köstlichem und abwechslungsreichem Essen. Um allfällige gesundheitliche Beschwerden kümmert sich Baba Kipfer. Unsere Unterkunft ist das „All in one Hotel Inn Lodge“ in Celerina (www.innlodge.ch). Die 4-, 6- und 8-Bett-Zimmer (Kissen und Duvet vorhanden) sind zweckmässig mit Dusche, WC und Lavabo eingerichtet. Für die Reise ins Engadin und zurück haben wir zwei Cars gemietet.

Alle E-, D-,  C- und dieses Jahr auch B-Junioren/innen des FC Brugg sind teilnahmeberechtigt. Die Trainingswoche (7 Tage!) kostet pro Teilnehmer CHF 295.--, alles inklusive (Hin- und Rückreise mit Car, Unterkunft, Frühstück, Mittag- und Abendessen, Tee, Früchte, Zwischenverpflegung, diverse Aktivitäten). Das Lager ist auf 65 Teilnehmer beschränkt. Deshalb so schnell wie möglich die  Anmeldung ausfüllen und bis allerspätestens Samstag, 26. August 2017 absenden.

Wer schon einmal im Lager war, der weiss, es ist ein „Muss“ dabei zu sein! Für allfällige Fragen stehen wir dir und Ihnen, liebe Eltern, gerne zur Verfügung.

 

Das „OK Celerina“ freut sich auf eine weitere tolle Lagerwoche und auf zahlreiche Teilnehmer!